Omnichannel Bestell Analytics
Verwalten Sie Ihre Bestellprozesse und optimieren Sie Ihre Rentabilität

Um Ihnen zu helfen, Omnichannel-Auftrags- und Versandstellendaten besser zu verstehen und zu nutzen, stellen wir Ihnen einen Satz detaillierter, anpassbarer Berichte zur Verfügung. Diese detaillierten Berichte ermöglichen es Ihnen, Ihre Rentabilität zu optimieren, indem Sie die Aktivitäten überwachen, die Anzahl der Aufträge erhöhen, Orchestrierungsregeln ändern, die Anzahl der Splits reduzieren, ...
Um den Zugang zu Informationen zu ermöglichen, unterscheiden wir zwischen Omnichannel-Analysen für die Geschäftsleitung und für die Filialleiter.

Die Omnichannel-Analytik für die Geschäftsleitung

Die Schnittstelle bietet einen Überblick über die Allround-Befehle und verschiedene Analysestufen für Manager:
Echtzeit-Aktivitätsüberwachung

Anzahl der eingegangenen/bearbeiteten/versendeten Artikel, Anzahl der über OneStock verwalteten Aufträge, Details zu den Aufträgen nach Szenario, Leistungsüberwachung nach Verkaufsstelle.

Auftragsverfolgung

Anzahl der eingegangenen und bearbeiteten Aufträge, Anzahl der bearbeiteten Artikel und Pakete, Detail nach Beschaffungsstandort.

Nachbetreuung der Effizienz von Versandstellen

Statistik der eingegangenen, vorbereiteten und versendeten Bestellungen nach Szenarios (Ship From Store, Click & Collect...) und nach Filialen.

Nachbetreuung der durchschnittlichen Ausführungszeiten jeder Versandstelle

Über einen ausgewählten Zeitraum, Ansicht der Ausführungszeiten der Aufträge, die für jeden Prozessschritt pro Szenario und pro Shop bedient werden.

Nachbetreuung der Wirksamkeit von Orchestrierungsregeln

Statistik der Aufträge, die durch Orchestrierungsregeln bedient werden.

Die Omnichannel-Analytik für die Filialleiter

Das Dashboard des Shops, das mit seinen Widgets vollständig anpassbar ist, informiert die Filialleiter in Echtzeit über ihre Statistiken und Leistungen sowie über aktuelle Vorgänge:
Der Gesamtumsatz, der über OneStock täglich oder über einen bestimmten Zeitraum generiert wird
Der Umsatz, der durch jedes Szenario generiert wird
Die Details über die Anzahl der Artikel und die Anzahl der Bestellungen, die über jedes Szenario gesendet wurden
Die Details der zu bearbeitenden Aufträge für jeden Schritt des Prozesses

Die regelmäßige Verfolgung der OneStock Omnichannel-Analytik ermöglicht:

  • Einzelhändlern, die Omnichannel-Szenarien durch Anpassung der verschiedenen Kriterien und Orchestrierungsregeln zu optimieren
  • Filialen die Verbesserung der Effizienz bei der Entsorgung von Beständen

OneStock-Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Teams bei der Leistungssteigerung durch Management der Orchestrierungsregeln zu unterstützen...

Warum ist die Omnichannel-Analytik sinnvoll?

Omnichannel-Analysen ermöglichen es Ihnen, Ihre OneStock-Szenarien besser zu verwalten, indem sie es Ihnen ermöglichen:

Profitieren Sie von detaillierten Analysen, die für das Management nützlich sind

Steigern Sie Ihre Agilität im Geschäft

Optimieren Sie Ihre Rentabilität

Überwachen Sie Ihre Leistungsindikatoren

Passen Sie die Orchestrierungsregeln an

Verwalten Sie Ihre Bestellprozesse

Sie haben ein OMS, Ship From Store, Click & Collect, E-Reservierung-Projekt... ?

Kontaktieren Sie uns