Store as a warehouse
Optimierung vom Picking und der Vorbereitung im Lager

Erleichtern Sie es Ihren Verkäufern oder Bestellvorbereiter, Artikel abzuholen und Pakete vorzubereiten. Optimieren Sie die Sammelwege und profitieren Sie von einer zuverlässigen Verfolgung der Vorbereitung. Profitieren Sie von den besten Prozessen, die normalerweise für Lager verwendet werden und die jetzt an Ihre Mitarbeiter im Geschäft angepasst sind.

Store Fulfilment: Optimierte Auftragsvorbereitung und E-Reservierung

Die Schnittstellen von „Store As A Warehouse“ unterstützen Ihre Verkäufer (oder Bestellvorbereiter) Schritt für Schritt bei der Vorbereitung von Bestellungen aus den verschiedenen Szenarien egal ob für große Filialen (mehrere tausend Quadratmeter) oder für kleine Filialen: Ship From Store, Click & Collect, E-Reservierung, Einbau im Laden...

Verbesserte Verwaltung der Lagerabläufe: Kommissionierung, Konsolidierung, Verpackung, Lagerung...

Die Vorbereitungsschritte und Szenarien werden nach den Kriterien und Prozessen des jeweiligen Kunden angepasst. OneStock ermöglicht es Ihnen, Schritte hinzuzufügen oder zu entfernen, um die Aufgaben Ihrer Mitarbeiter im Geschäft zu erleichtern:
Optimierte Bestellvorbereitung
Auf der Angebotsseite der zu erstellenden Aufträge kann der Verkäufer (oder Bestellvorbereiter) die Kommissionierung nach Ihren Kriterien filtern und bestellen:
  • Nach Abteilung, nach Universum und nach Art des Artikels (z.B.: Schuhe / Herren / Laufen)
  • Nach Auftragsart: Versand ab Lager, Click & Collect, E-Reservierung, ...
  • Nach Lieferart: Standard, Express...
  • Nach Volumen: Einzel- oder Mehrfachsteuerung
Auf diese Weise erhält er einen optimierten Bestellvorbereiterweg wodurch er bei der Vorbereitung an Geschwindigkeit gewinnt.
Konsolidierung / Sortierwand

Sobald alle Produkte gesammelt sind, scannt der Vorbereiter jeden Artikel und einen entsprechenden Behälter. Somit enthält jede Box eine Bestellung.

Diese Konsolidierung gewährleistet die Rückverfolgbarkeit der Zubereitungen und ermöglicht es, die Vorbereitung jedes Auftrags sicherzustellen.

Verpackung

Der Bestellvorbereiter oder Verkäufer kann dann mit der Verpackung der zu versendenden Webbestellungen fortfahren. Mit 2 Klicks druckt er den Lieferschein und das Trägeretikett und sorgt so dafür, dass er keine wichtigen Dokumente vergisst, um die Abholung auszulösen.

Über die Schnittstelle unterscheidet es leicht zwischen Click & Collect-Aufträgen, die es vom Lager oder von einem anderen Geschäft erhält, und Click & Collect erklärt, dass es notwendig ist, mehr oder weniger schnell im Lager einzukaufen. Dann steckt er den Abholschein in jede Tasche.

Versand / Lagerbereich

Abhängig von der Größe Ihrer Verkaufsstelle und Ihren Prozessen ist es möglich, einen Schritt der Auftragserteilung nach Versandart hinzuzufügen.

Bei Click & Collect-Aufträgen scannt der Verkäufer ein Artikel, bevor er den für diese Lieferart definierten Lagerbereich (Schrank, Schublade, Reserve, etc.) scannt. Dieser Schritt verkürzt die Wartezeit des Kunden bei der Abholung im Lager.

Store as a Warehouse: die besten Lagerprozesse, die an die Filialen angepasst sind

Alle OneStock-Lieferantenschnittstellen wurden von Einzelhändlern für Einzelhändler entwickelt. Sie sind intuitiv, und sie passen sich an alle Ihre Geräten (Smartphone, Tablet-PC, ...) an und erfordern keine vorherige Schulung. Profitieren Sie von der Zuverlässigkeit, der in Lagern üblichen Prozesse, für Ihre Filialisten.

Zeitersparnis für Ihre Vertriebsmitarbeiter

Einfache Vorbereitung

Anpassungsfähigkeit an Ihre Vorbereitungsschritte

Sicherheit und Rückverfolgbarkeit von Bestellungen

Reaktionsfähige Lösung

Verbesserung der Kundenerlebnis

Sie haben ein OMS, Ship From Store, Click & Collect, E-Reservierung-Projekt... ?

Kontaktieren Sie uns