BOPIS und BORIS, die beliebtesten Omnichannel-Lösungen Ihrer Kunden!

Angesichts des harten Wettbewerbs durch Amazon, den Aufstieg von anderen Marktplätzen und Covid-19 stehen die stationären Einzelhändler vor unglaublichen Herausforderungen. Werden diese Herausforderungen zum Untergang des stationären Handels führen?

Nein, das werden sie nicht. Viele Geschäfte bieten Omnichannel-Lösungen an, die von den Kunden im höchsten Maße geschätzt werden. Dies gilt insbesondere für BOPIS (Buy online pick-up in-store) und BORIS (Buy online return in-store). Aber was genau sind diese Lösungen? Wie können Sie diese in Ihren Geschäften umsetzen, um das Kundenerlebnis zu steigern und sich von der Konkurrenz abzuheben?

BOPIS, BORIS, worum geht es hier?

  • BOPIS: Online kaufen, im Laden abholen

Genau wie Click & Collect ermöglicht BOPIS Ihren Kunden, ein Produkt auf Ihrer Website zu kaufen und es dann im Geschäft abzuholen.
Einige Einzelhändler gehen in Sachen Omnichannel sogar noch weiter, um ihre Kunden zufriedenzustellen. Walmart zum Beispiel bietet einen Curbside Pickup Service an, bei dem ein Mitarbeiter die bestellten Artikel ohne Aufpreis direkt in das Auto des Kunden lädt.
BOPIS ist eine echte Zufriedenheitsgarantie für den Kunden, da es ihm die Möglichkeit gibt, Lieferkosten zu vermeiden und gleichzeitig seine Bestellung schnell abzuholen.
Denken Sie daran: ein zufriedener Kunde = ein treuer Kunde

ddd

  • BORIS: Online kaufen und in der Filiale zurückgeben 

BORIS ermöglicht es Kunden, eine Internetbestellung in ein Geschäft zurückzubringen. Es handelt sich um einen Selbstbedienungs-Retouren-Service, der ein echtes Omnichannel-Kundenerlebnis bietet. BORIS ist ein echter Vorteil gegenüber „reinen Anbietern“, bei denen die Rücksendung von Kunden per Definition nur durch Rücksendung von Paketen erfolgen kann.

Um einen Eindruck von der Bedeutung dieses Themas zu vermitteln, würden 72 % der Internetkäufer mehr online kaufen, wenn die Rückgabeverfahren einfacher und leichter zugänglich wären (Quelle: FEVAD).

BOPIS und BORIS sind Omnichannel-Lösungen, die sich aus dem veränderten Käuferverhalten ergeben haben. Die Verbraucher wollen heute ein Produkt überall, jederzeit und so schnell wie möglich kaufen und zurückgeben. Der Einsatz eines Omnichannel-Angebots ist daher für alle Einzelhändler unerlässlich, und die physischen Geschäfte bleiben das Herzstück dieser Strategie.

Die 4 Vorteile von BOPIS und BORIS

1. Geringere Transportkosten

Durch den Einsatz von BOPIS oder BORIS wird die Notwendigkeit, Spediteure für den Versand und die Rücksendung von Bestellungen einzusetzen, eingeschränkt. Es ist der Kunde, der die Fahrten durchführt. Dies kann Ihre Versand- und Rücksendekosten senken.
Außerdem bedeutet weniger Transport weniger Kohlenstoffbelastung, was eine gute Nachricht ist.

ddddd

2. Höhere Kundenfrequenz in den Geschäften und mehr Cross-Selling

Wie bereits erwähnt, sind die physischen Geschäfte das Herzstück von BOPIS und BORIS. Diese beiden Omnichannel-Lösungen sorgen für mehr Kundenfrequenz in Ihrem Geschäft und erhöhen damit die Chancen auf zusätzliche Umsätze.

Im Durchschnitt liegt die Cross-Selling-Rate bei Click & Collect-Bestellungen bei 10-20 % und bei Rücksendungen im Geschäft im Vergleich zu Online-Bestellungen bei 30 %. 

Wenn ein Kunde ein Geschäft betritt, wird er durch das Verkaufspersonal, das Merchandising und andere Kriterien zu einem weiteren Kauf animiert.

ddd

3. Schnellere und kostengünstigere Rückgabeverfahren

Die Rückgabequote bei Online-Bestellungen liegt bei 20-30 %. Diese Rücksendungen können sowohl für die Kunden als auch für die Einzelhändler eine logistische Herausforderung und zeitraubend sein.

BORIS macht einen Spediteur überflüssig und beschleunigt das Verfahren. Der Kunde kann das Produkt jederzeit einfach in einem Geschäft seiner Wahl zurückgeben und erhält eine schnellere Rückerstattung.
Für den Einzelhändler ist die Rückgabe an den Lagerbestand fast sofort möglich, was den Wiederverkauf des Artikels beschleunigt. Wie bei BOPIS bietet das Angebot der Rückgabe in den Geschäften außerdem die Möglichkeit, zusätzliche Verkäufe zu tätigen.

dddd

4. Ein Service, der den Wünschen der Verbraucher entspricht

Die Flexibilität, die der Omnichannel-Handel bietet, entspricht genau den Gewohnheiten der Verbraucher von heute. Hypervernetzt und in Eile, wollen die Kunden ein 100-prozentiges Omnichannel-Erlebnis sowohl beim Kauf als auch bei der Rückgabe. Die angebotenen Dienstleistungen müssen nützlich, schnell und effizient sein.

Wie kann man BOPIS und BORIS einführen?

Die Umsetzung dieser Omnichannel-Lösungen erfordert ein spezielles Tool und die Schulung der Mitarbeiter.

  • Einführung eines Auftragsverwaltungssystems (OMS)

Ein OMS ist das ultimative SaaS-Tool für den Omnichannel-Handel.
Die Idee ist einfach: alle Ihre Bestände (Filialen, Lager, Lieferanten, Dropshipping, künftige Bestände usw.) in einem einzigen Tool zu vereinen.

Das OMS ermöglicht dann den Einsatz zahlreicher Omnichannel-Dienste wie BOPIS und BORIS.
Dank der Orchestrierungsregeln ist es eine sehr anpassbare Lösung für Einzelhändler. Sie können zum Beispiel entscheiden, dass Web-Bestellungen vorrangig von Geschäften bedient werden, die sich in der Nähe der Lieferadresse des Kunden befinden und über einen verfügbaren Bestand verfügen.

Als europäischer Marktführer für OMS kann OneStock Sie bei der Implementierung von Diensten wie BOPIS und BORIS unterstützen. Zögern Sie nicht, eine kostenlose Demo unseres Tools anzufordern!

ddd

  • Schulung Ihrer Filialmitarbeiter

Zusätzlich zur Beherrschung der Prozesse über das OMS-Tool kann es interessant sein, Ihre Mitarbeiter in Cross-Sell- oder Upsell-Techniken zu schulen, wenn Ihre Kunden in Ihre Geschäfte kommen.
Wenn Sie über genügend Personal verfügen, können Sie die Aufgaben für noch mehr Effizienz verteilen. Wenn zum Beispiel ein Kleidungsstück zurückgegeben wird, kann ein Mitarbeiter dem Kunden helfen, neue Modelle anzuprobieren, während ein anderer sich um die Wiederauffüllung des Bestands kümmert.

OneStock bietet den Geschäften auch eine „Clienteling“-Lösung, die anhand von Kundendaten ein hyperpersonalisiertes Einkaufserlebnis bietet:

  • Einkaufshistorie
  • online betrachtete Produkte

Vor dem Hintergrund des zunehmenden Wettbewerbs durch den elektronischen Handel und des sich ändernden Verbraucherverhaltens muss sich der Einzelhandel anpassen. BOPIS und BORIS sind Omnichannel-Lösungen, die den neuen Bedürfnissen Ihrer Käufer entsprechen. Warten Sie nicht länger mit der Implementierung!

Möchten Sie mehr erfahren? Fordern Sie Ihre kostenlose Demo an.

Weitere Informationen